15. Winti-Cup im Rock'n'Roll

Am Samstag 14. Mai traf sich die Schweizer Rock’n’Roll Elite in Seuzach (endlich wieder ohne Corona-Regeln) zu einem Swiss Ranking Turnier, bei dem es auch um entscheidende Punkte zur Qualifikation für die internationalen Meisterschaften ging. Junioren und Erwachsene, im Paartanz und in Formationen gaben ihr Bestes um den zahlreichen Zuschauern und natürlich auch der Jury zu gefallen. Der gastgebende RRC Damo Winterthur hatte auch zahlreiche Eisen im Feuer, die um die begehrten Pokale tanzten. Bei den Small Formation Juniors konnte die Gruppe DAMove gar den Sieg davon tragen vor den beiden Thurgauer Formationen Blossom und Spirit. Ein weiterer Topplatz für die Winterthurer gelang dem Paar Patrick Bodmer und Alea Gheza in der Kategorie Main Class Contact Style mit dem zweiten Platz hinter dem Genfer Duo Maximilien Toscan - Alyssia Berardi und vor Laurent Vannay - Joelle Matter aus Neuenburg. Und ein weiterer zweiter Platz errangen in der Klasse Beginners Levin Schmid - Sheila Schefer. Auch sie mussten sich in dieser Kategorie (in der auch zwei Mädchen zusammen tanzten dürfen) nur einem Paar, den beiden Churerinnen Isabel Koite - Kristina Loritz geschlagen geben. Bei der Free Style Kategorie belegten Andi Gugger und Alexandra Von Niederhäusern den 4. Rang. Ebenfalls den 4. Rang ertanzte sich Die Formation DAMotion. Bei den Junioren holten sich Mischa Florjancic und Lina Ott den 7. Rang.

Grosses Lob und Dank an alle Helfer des RRC Damo Winterthur, auch an die angereisten Fans und Zuschauer und nicht zuletzt an die Tänzerinnen und Tänzer die zu einem gelungenen und stimmungsvollen Anlass beigetragen haben.

Teilnehmende Rock'n'Roll Kategorien:
Beginners (7-15 Jahre)
Juveniles (10-14 Jahre)
Juniors (12-17 Jahre)
Main-Class Start (min. 12 Jahre)
Main-Class Contact Style (mind. 14 Jahre)
Main-Class Free Style (min. 15 Jahre)
Girls Formations (8-15 Jahre)
Small Formations Juniors (8-15 Jahre)
Small Formations (mind.14 Jahre)
Ladies Formations (min. 14 Jahre)

Der Zürcher Kantonsmeister wurde in folgenden Kategorien vergeben:
Kids, Juveniles, Juniors, Main-Class Contact Style, Main-Class Free Style, Small FormationsJuniors, Small Formation, Girls Formations, Ladies Formations.
Bedingung: Das Paar bzw. Formation muss für einen Club im Kantons Zürich tanzen.

Das Turnier wird unterstützt durch den Zürcher Kantonalverband für Sport (ZKS) und dem Kantonalen Tanzsportverband Zürich (KTSV).

Live über swiss-sport.tv

Live über swiss-sport.tv

Flyer Winti-Cup